God of War Wiki
Advertisement

Kratos betritt das Gebirge

Das Aroania-Gebirge ist der Ort, wo Kratos und Erinys ein Gefecht in God of War: Ghost of Sparta lieferten.

God of War: Ghost of Sparta[]

Nachdem Kratos Kreta verließ, wagte er sich durch das Aroania-Gebirge, um seinen Bruder Deimos zu finden. Dort trifft er allerdings auf Erinys, die Tochter des Totengott Thanatos. Erinys will Kratos tot sehen und lieferte mit dem Spartaner ein Duell.

Während des Gefechts verwandelte Erinys sich in einen riesigen Vogel und flog davon. Kratos nahm die Verfolgung auf, bis er Erinys erwischte. Er stach immer und immer wieder auf seinen Feind, bis beide in die Tiefe abstürzten.

Kratos überlebte den Absturz, doch Erinys wurde schwer verletzt. Der Spartaner erlöst sie von ihren Leiden und tötet sie. Mit ihrem Tod erhält Kratos den Zauber Erinys' Geißel und machte sich nun auf dem Weg nach Sparta.

Verwandte Seiten[]

Advertisement