God of War Wiki
Advertisement

Kammer des Feuers

Die Kammer des Feuers ist der Ort, wo sich das tödliche Feuer des Olymps befindet.

God of War III[]

Als Kratos die Kammer zu ersten Mal betrat, endeckte er auch, dass sich im Feuer des Olymps die Büchse der Pandora befindet. Kratos ist überrascht, denn das ist diesselbe Büchse, die er einst öffnete um Ares zu besiegen.

Kurz darauf erschien Athene und erklärt, dass diese nur geöffnet werden kann, wenn der Schlüssel gefunden wurde. Bei dem Schlüssel handelt es sich um Pandora, ein Kind, das weder lebendig, noch tot ist. Später erscheint auch Hermes der Götterbote und macht sich über Kratos lustig. Es kommt zu einer Verfolgungsjagd zwischen den beiden.

Als Kratos endlich geschafft hat, Pandora zur Flamme zu bringen, beginnt er zu zweifeln und will Pandora nicht opfern. Doch dann taucht Zeus auf und warf Pandora auf eine hohe Plattform, damit sie das Feuer nicht löschen kann. Zwischen Zeus und Kratos kommt es nun zu einem Gefecht.

Als Zeus geschwächt wurde, nutzte Pandora den Moment, um ins Feuer zu springen. Doch Kratos kann sie gerade noch festhalten. Der Göttervater Zeus verspottet den Spartaner, sodass er wütend auf ihn einprügelt. Pandora wurde losgelassen und das Feuer war erloschen.

Kratos ging zur Büchse und öffnetet sie. Doch die Büchse war leer. Zeus verspottet Kratos weiterhin und verschwindet kurz darauf.

Trivia[]

  • Im Spiel "Mortal Kombat", wo auch Kratos ein Charakter ist, gibt die Kammer des Feuers als Kampfarena.
  • Die Flamme darf man nicht mit dem Feuer der Götter verwechseln. Denn das Feuer der Götter ist jenes Feuer, in dem Prometheus verbrannte.
Advertisement