FANDOM


Statue des Apollo

Die Statue des Apollo

Die Statue des Apollo ist ein riesiges Abbild des Gottes Apollo auf der Insel Delos in God of War: Ascension. Architekt dieser Statue war der berühmte Archimedes.

God of War: AscensionBearbeiten

Kratos findet auf der Insel Delos eine riesige, aber stark beschädigte Statue des Gottes Apollo. Währen seiner Reise durch die Statue findet Kratos viele Notizen des Architekten Archimedes. Die verfallene Statue wird mit Hilfe des Uruboros-Amulettes wieder aufgebaut. Letzendlich muss Kratos die Prüfung des Archimedes bestehen, damit die Statue vollständig rekonstruiert wird. Außerdem hält die Statue eine riesige Laterne, wo Kratos die Augen des Orakels findet.

MutliplayerBearbeiten

In der Multiplayer-Map "Die Mauern von Troja" existiert auch eine Statue des Apollo, die sich jedoch von der auf der Insel Delos unterscheidet. Spielt man als Spartaner, so muss man versuchen, die Statue mit Hilfe eines Katapults zu zerstören. Spielt man als Trojaner, so muss man den Angriff der Spartaner abwehren und das trojanische Pferd zerstören.

TriviaBearbeiten

  • Die Statue des Apollo scheint viel größer als der Koloss von Rhodos zu sein.
  • In der Laterne der Statue existiert ein Portal. Geht man durch dieses, befindet man sich in einer anderen Welt. Anstelle der Statue des Apollo findet man eine riesige Statue der Nyx, die Göttin der Nacht. Dabei werden die Gegensätze der Sonne bzw, der Nacht aufgegriffen. Apollo stellt die Sonne dar, während Nyx die Nacht repräsentiert.

Verwandte SeitenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.