God of War Wiki
Advertisement
God of War Wiki

Kratos im Vulkan

Der Vulkan von Methana dient als Gefängnis der Titanin Thera in God of War: Ghost of Sparta.

God of War: Ghost of Sparta[]

Nach einem kurzen Gefecht mit der Skylla fand sich Kratos im Vulkan von Methana wieder. Während seiner Reise durch den Vulkan trifft er auf Lanaeus. Dieser war dafür verantwortlich, dass das Gefängnis des Titanen reibungslos funktioniert. Später begegnet der Spartaner auch Thera. Von ihr nahm Kratos einen Teil ihrer Macht, Thera's Fluch. Ein rachsüchtiger Lanaeus versucht Kratos mithilfe von aktivierten Automatons zu töten, da sein gesamtes Werk, das Gefängnis, zerstört wurde. Kratos besiegte den Automaton und traf kurz darauf erneut auf die Skylla. Kratos war im Gefecht in der Lage, das Ungeheuer mit einer archimedische Schraube zu töten. Dadurch, dass die Schrauben nun blockiert wurden, läuft das gesamte Lava über. Es kommt zu einem Ausbruch des Vulkans und der Spartaner wird durch die Luft geschleudert. Letzendlich landete er auf der Insel Kreta und musste zusehen, wie der Vulkan Atlantis verschlingt.

Verwandte Seiten[]

Advertisement